Prof. Dr. Gabriele Doblhammer

E-Mail: gabriele.doblhammer(at)uni-rostock(dot)de

Tel.: +49 (0) 381 498 - 4393

Fax: +49 (0) 381 498 - 4395

Adresse:

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Institut für Soziologie und Demographie

Ulmenstraße 69

D-18057 Rostock

Raum 139

Sprechzeiten:

  • Vorlesungszeitraum (WiSe 2014/2015):
    • Donnerstag 14:00 - 15:00 Uhr
  • Vorlesungsfreie Zeit:
    • Die Sprechzeiten finden nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail statt.

Werdegang

1963  geboren in Österreich

1988  Magister rer. soc. oec., Universität Wien

1997  Doktor rer. soc. oec., Universtität Wien

1997-2004  Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut                                                                               für Demographische Forschung, Rostock

2002  Visiting Associate Professor an der DUKE University, North Carolina, US

2004  Habilitationsschrift: The Late Life Legacy of Very Early Life, Universität Wien, Institut für                           Statistik und Decision Support System

Seit 12/2004  Lehrstuhl für Empirische Sozialforschung und Demographie

Seit 2006  Direktorin des Rostocker Zentrums zur Erforschung des  Demographischen Wandels

Seit 2009  Leiterin des Nationalen Demenzregisters Deutschland am Deutschen Zentrum für                                Neurodegenerative Erkrankungen, Bonn

 

Detailliertere Informationen finden Sie im CV: Download

Publikationsliste: Download

Pressebild: Download

Forschungsschwerpunkte

  • Einflüsse auf die Langlebigkeit
  • Soziale Ungleichheit und Lebenserwartung
  • Pflege und Versorgung in einer alternden Gesellschaft

Lehrstuhlinhaberin

Prof. Dr. Gabriele Doblhammer

 

Neue Publikation

Doblhammer, G. (Ed.) (2014): Health Among the Elderly in Germany. New Evidence on Disease, Disability and Care Need, vol. 46. Budrich, Opladen.

Bestellung

Neue Publikation

Doblhammer, G., Schulz, A., Steinberg, J., Ziegler, U. (2012): Demografie der Demenz, Hans-Huber, Bern.

Bestellung

Neue Publikation

Bohk, C. (2012): Ein probabilistisches Bevölkerungsprognosemodell. Entwicklung und Anwendung für Deutschland. VS Verlag, Wiesbaden.

Bestellung

Tagungsbände

Tagungsbände des Rostocker Zentrums zur Erforschung des Demografischen Wandels.

Gesammelte Studien zu demografischen Themen internationaler und nationaler Wissenschaftler.

Überblick

Neuer Tagungsband:

Doblhammer, G. and Scholz, R. (Ed.) (2010): Ageing, Care Need and Quality of Life. The Perspective of Care Givers and People in Need of Care, VS Verlag, Wiesbaden.

Bestellung