Besucheranschrift

Lehrstuhl für Finanzwissenschaft
Institut für Volkswirtschaftslehre
Universität Rostock
Ulmenstraße 69
Zimmer 111
18057 Rostock

Tel. +49 - (0)381 - 4 98 43 39  

Fax +49 - (0)381 - 4 98 44 38

Kurzer Lebenslauf

25.05.1942geboren in Berlin
1961

Abitur in Berlin 

1961-1966

Studium der Volkswirtschaftslehre 

an der FU Berlin 

1967-1970

wissenschaftlicher Mitarbeiter am 

Institut für Finanzen, Steuern und

Sozialpolitik an der FU Berlin

1970-1971Postdoctoral Research Fellow an der Yale University
1971-1977Professur bzw. wissenschaftlicher Mitarbeiter am FB Wirtschaftswissenschaften
der FU Berlin 
1977-1994Professur für Volkswirtschaftslehre, Finanzwissenschaft, an der Universität GH Essen 
1994-2007Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Finanzwissenschaft, an der Universität Rostock

ausgewählte Publikationen

  • Öffentlich-rechtliche Sparkassen oder wie gemeinnützig ist der öffentliche Auftrag?, Zeitschrift für das öffentliche und gemeinnützige Unternehmen, Jg. 23, 2000, 131-148 (zusammen mit E. Lehmann)
  • Zur Beeinflussung der Verteilung der Jahres und der Lebenseinkommen durch die Finanzpolitik, Tübingen 1977
  • Zur Problematik der Fixierung auf einzelne statistische Größen in der Wirtschafts- und Finanzpolitik – dargestellt an der staatlichen Defizitquote, 1999 (mit U.-P. Reich)
  • Föderalismus und Transaktionskosten, 1999, in: K.-H. Henke (Hrsg.), Öffentliche Finanzen zwischen Wachstum und Verteilung, Baden-Baden, Nomos
  • Nutzen und Kosten der Wiedervereinigung (Hrsg.), Baden-Baden 2000.
  • Lexikon der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen (Hrsg. mit H. Lützel), 3. Aufl. 2002, München: Oldenbourg
  • Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen, 8. Aufl., München 2007
  • Finanzwissenschaft, 10. Aufl., München 2011

Forschungsschwerpunkte

  • Finanzwissenschaft
  • speziell Steuerpolitik
  • Ausgabenplanung
  • Verteilungspolitik
  • Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Forschungsbeiträge

Veröffentlichungen

Decomposition of demographic effects on the german pension system
veröffentlicht in: The Journal of the Economics of Ageing

Der Mortalitätseffekt auf das deutsche Rentensystem und eine automatische Anpassung des Renteneintrittsalters Buchbeitrag in T. Mayer (Hrsg.) Die transformative Macht der Demografie

Pensions and fertility: back to the roots. Bismarck’s Pension Scheme and the first demographic transition
in: Journal of Population Economics

Denn eins ist sicher: Die nächste Rentenreform
Buchbeitrag zur Festschrift für Hans‐Werner Sinn

Financing Higher Education in a Mobile World
CESIFO WP No. 3849
veröffentlicht in: Journal of Public Economic Theory

Bücher

Pension Strategies in Europe and the United States (Hrsg. Robert Fenge et al.)
Social Security and Early Retirement (Robert Fenge und Pierre Pestieau)
Effizienz der Alterssicherung