Ehemalige Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

 

Name

 
 

Zeitraum  

 
 

Dissertationsthema

 
Dr. Martin Paul Fritze2014-2017Sharing Economy and Dematerialization: Essays on the Role of Ownership for Consumer Behavior and Business Models in Service Contexts
Dr. Michael Luck2011-2017Konsumenten am Point of Sale: Beiträge zum Einfluss von interpersonaler Distanz auf kaufverhaltensrelevante Konstrukte
  
Dr. Vera Seidemann2013-2017Habilitandin

Prof. Dr. Jürgen Althans

1992-2016Honorarprofessor
Dr. Louisa Luther2012-2015Patient-Patient-Interaktionen im Krankenhaus: Beiträge zur interpersonalen Ähnlichkeit
  
Dr. Thomas Flöter2010-2015Imagebildung durch Sponsoring: Forschungsbeiträge zu Reaktionsstrategien bei Sponsoringkrisen und zu Einflussfaktoren im CSR-verlinkten Sponsoring
Dr. Sebastian Uhrich2005-2013Stadionatmosphäre – Herleitung als verhaltensiwssenschaftliches Konstrukt sowie Entwicklung und empirische Validierung eines Messmodells
Dr. Anna Dorothea Brack

2010-2012 (Quistorp-Stipendium)

Ähnlichkeit zu anderen fremden Konsumenten im Dienstleistungskontext: Beiträge zu Bestimmungsfaktoren, Wirkungen und Kontextbedingungen
Dr. Bettina Holtz2006-2012Kohortenanalyse als Methodik der Käuferverhaltensforschung - Eine theoretische und empirische Untersuchung am Beispiel konsumspezifischer Werte
Dr. Dan Künstner2007-2011

Consumer Confusion  – Eine experimentelle Untersuchung zu den Ursachen, Einflussfaktoren und Konsequenzen

Dr. Nora Reppenhagen2005-2009Preiserwartungen bei Dienstleistungen – Konzeptionelle Grundlagen und empirische Analysen unter besonderer Berücksichtigung der Dienstleistungskomplexität und der Konsumerfahrung

Dr. Ariane von Stenglin 

 

2004-2007 

 

Commitment in der Dienstleistungsbeziehung - Entwicklung eines integrierten Erklärungs- und Wirkungsmodells

Dr. Stephanie Steiner

2003-2006 

 

Category Management als Konzept zur Konfliktregelung in Hersteller-Handels-Beziehungen - Eine konflikttheoretische Analyse

Eva-Marie Schröder 

1991-2006 

Sekretärin

Dipl.-Kfm. Jörn Bastian 

2001-2006 

-

Dr. Thomas Beyer 

 

2001-2005 

 

Bestimmungsgrößen des rezeptiven Sportkonsums - Eine integrierte Analyse am Beispiel der Fußball-Bundesliga

Dr. Anja Stephan 

 

2000-2004 

 

Gestaltung von Gütesiegeln für Dienstleistungen

Dr. Katja Zielke

2000-2003

Qualität komplexer Dienstleistungsbündel - Ein mehrstufiger Ansatz zur Operationalisierung der Qualitätswahrnehmung am Beispiel touristischer Dienstleistungen

Dr. Oliver Kohrmann 

 

2000-2003 

 

Mehrstufige Marktsegmentierung als Grundlage einer differenzierten Vertriebssteuerung zur Neukundengewinnung - Konzeptionelle Ansätze und empirische Analysen am Beispiel des Geschäftskundenvertriebs in der Telekommunikation

Dipl.-Wi.-Ing. et. Dipl.-Hdl. Sabine Wendt 

2000-2001 

-

Dr. Thomas Spiegel 

 

1999-2003 

 

Hierarchische Integration strategischer und operativer Prozessanalyse- und -gestaltungsmetoden - Konzeptionelle Grundlagen und beispielhafte Anwendung für industrielle Dienstleistungen

 

Dr. Michael Holtz 

 

1999-2002 

 

Kundenzufriedenheits-Know How als Grundlage des Unternehmenserfolgs - Konzeptionelle Grundlagen zur Operationalisierung der Kenntnis von Kundenzufriedenheitsurteilen und explorative Analysen am Beispiel der Augenoptik

 

Dipl.-Kfm. Arne Baßler 

 

1999-2000 

 

-

 

Dr. Uwe Stuhldreier 

 

1998-2001 

 

Mehrstufige Marktsegmentierung im Privatkundengeschäft von Universalbanken - Konzeptionelle Grundfragen und empirische Analysen

 

Dr. Dirk Forberger 

 

1996-2000 

 

Emotionale Determinanten der wahrgenommenen Dienstleistungsqualität

 

Dr. Kristina Weichelt 

 

1996-1999 

 

Dienstleistungsqualität an der Schnittstelle von Anbieter und Nachfrager - Operationalisierung eines Divergenzmodells auf der Grundlage des Lückenkonzeptes von PARASURAMAN, ZEITHAML und BERRY und empirische Prüfung am Beispiel von Bankdienstleistungen

 

Dr. Antje Bastian 

 

1996-1999 

 

Erfolgsfaktoren von Einkaufszentren - Konzeptionelle Ansätze und empirische Analysen zur kundengerichteten Profilierung

 

Dr. Michael Smozcok 

 

1994-1998 

 

Baugleiche Produkte im Markenbild des Konsumenten - Konzeptionelle Überlegungen und Ansätze zur empirischen Validierung

 

Dr. Judith Güthoff 

 

1992-1997 

 

Dimensionen der Qualitätswahrnehmung komplexer Dienstleistungen - Konzeptionelle Grundlagen und empirische Analysen

 

Dr. Rolf Dröge 

 

1992-1996 

 

Steuerung ökologierelevanten Kaufverhaltens durch Werterhaltungen - Eine konzeptionelle Analyse werterhaltungs- und motivationsinhärenter Verhaltensdivergenzen

 

Dr. Markus Mitzkat 

 

1992-1996 

 

Die Gestaltung der Fertigungstiefe als kaufverhaltenstheoretisch begründetes Entscheidungsproblem - Konzeptioenlle Grundlagen und empirische Analysen

 

Dr. Wolfgang Hübner 

 

1992-1994 

 

-